Naturpark-Vorstand neu gewählt

Bei der Generalversammlung am 28. April 2022 stellte sich der Naturpark-Vorstand der Wiederwahl und wurde einstimmig für eine weitere Funktionsperiode bestätigt.

Weitere Infos & Bilder zur Generalversammlung.

 

Präsentation Naturpark am Mühlviertler Bioberghof

Der Mühlviertler Bioberghof der Familie Hunger in Erdleiten, Gemeinde Bad Zell, ist seit 2019 ein zertifizierter Naturpark-Partnerbetrieb. Anfang Mai 2022 fand der alljährliche Pflanzerlmarkt am Hof statt. Pflanzenfreunde, Gartenliebhaber und Naturbegeisterte konnten sich neben dem Kauf von Biopflanzen auch vom reichhaltigen Angebot im Bio-Hofladen überzeugen. Beim Infostand vom Naturpark Mühlviertel lernten die Kinder spielerisch die vier Leittiere und ihre Lebensräume kennen und bastelten eifrig bunte Schmetterlinge zum Mitnehmen, als Geschenk zum Muttertag.

Amphibienschutz im Naturpark

Auch im heurigen Jahr hat der Naturpark gemeinsam mit freiwilligen Helfer:innen und dem Naturschutzbund OÖ Amphibienschutzzäune in Rechberg und in Kriechbaum, Allerheiligen i.M. errichtet. So wird den Tieren eine gefahrlose Reise zu ihren Laichgewässern ermöglicht. Aufgrund der großen Trockenheit im März hat die Wanderung verspätet eingesetzt und wurde durch den Kälteeinbruch Anfang April wieder unterbrochen. Trotzdem konnten bis dato alleine in Rechberg über 400 Amphibien (Erdkröten, Teich-, Berg- und Kammmolche) sicher an ihr Ziel gebracht werden. Ein herzliches Dankeschön den engagierten Helfer:innen.

Steinlehrpfad feierlich eröffnet

Bei strahlend schönem Frühlingswetter fand Ende April 2022 die feierliche Eröffnung des Steinlehrpfades beim Saisonstart am Großdöllnerhof in Rechberg statt. Die Gäste konnten sich von der gelungen Neugestaltung des Lehrpfades ein Bild machen und die beiden Aktivstationen ausprobieren. Großen Anklang fanden die kulinarischen Leckerbissen der Rechberger Seniorinnen und Senioren und die musikalischen Klänge. Mehr Infos & Bilder

Überreichung der Forscherrucksäcke für den Naturpark-Kindergarten Rechberg

Anlässlich des Festes zum 30-jährigen Bestehen des Naturpark-Kindergartens Rechberg Anfang Mai wurden der Leiterin Andrea Spiegl hochwertige Forscherrucksäcke von Obmann-Stellvertreter Bgm. Martin Ebenhofer überreicht. Diese Rucksäcke bieten genügend Platz für allerlei Forschermaterialen, Bestimmungsbücher, Verbandskasten uvm. die für die wöchentlichen Naturtage eine wertvolle Unterstützung sind.

Basics der Wildkräuterverarbeitung: Sa, 30. April 2022, 14-17 Uhr

Verarbeitung von Wildkräuter zu Tinktur, Oxymel, Salz & Co
Zu Beginn erkunden wir die Wildkräuter rund um den Großdöllnerhof und besprechen die Erkennungsmerkmale sowie deren Verwendung. Anschließend sammeln wir Wildkräuter, um daraus verschiedenste Wildkräuter-Produkte herzustellen. Dabei besprechen wir unterschiedliche Verarbeitungsmöglichkeiten von Wildkräutern. Ebenso werden althergebrachte und vielleicht schon
vergessene Konservierungs- bzw. Verwendungsmöglichkeiten von Kräutern genauer erläutert.

Ort: Gelände Großdöllnerhof Rechberg
Kosten: Erw. € 39,- und € 9,- Materialkosten
Teilnehmerzahl: mind. 5, max. 12 Personen
Leitung: DI Marlies Resch (Kräuterpädagogin)

Anmeldung erforderlich:
DI Marlies Resch, Tel. 0664/55 80 295, post@quendelgruen.at bis spätestens Donnerstag Mittag vor der Veranstaltung.
www.quendelgruen.at 

Hinweis: Für Gruppen ab 5 Personen individuellen Wunschtermin vereinbaren.
Es gelten die aktuellen Corona-Sicherheits- und Hygienebestimmungen.

 

Die Naturparke OÖ auf der Messe „Blühendes Österreich“

Die Messe „Blühendes Österreich“ lockte am Wochenende vom 01.-03. April 2022 wieder zahlreiche Garten- und Naturfreund:innen zur Messe Wels. Die Mitarbeiter:innen der Naturparke Oberösterreich präsentierten sich am gemeinsamen Stand. Die interessierten Besucher:innen konnten sich neben allgemeinen Informationen zu den Naturparken auch über unser umfangreiches Veranstaltungsprogramm sowie die Rad- und Wanderwege informieren. Ein erfolgreiches Messewochenende in Wels.

Naturpark-Programm 2022
Unser Jahresprogramm bietet eine bunte Vielfalt an Erlebnisführungen, Workshops und NATURSCHAUSPIEL-Touren.
Hier geht’s direkt zu den Terminen.

Abenteuer Natur 2022
Erlebnisangebote speziell für Schulklassen, Kinder- und Jugendgruppen. Abenteuer Natur 2022

Gerne senden wir die Folder auch per Post zu. Gleich im Naturparkbüro anfordern: +43 (0) 7264/4655-18 oder info@naturpark-muehlviertel.at.  Alle Termine und viele weiter Infos finden Sie auch auf unserer kostenlosten Naturpark-App.

Der Naturpark Mühlviertel hat eine neue Geschäftsführerin: mit 1. März 2022 übernimmt Mag ͣ Maria Schipke die Naturpark-Agenden. Obmann Bgm. Martin Moser und Obmann-Stellvertreter Bgm. Martin Ebenhofer hießen Sie ganz herzlich willkommen.

(im Bild v.li.n.re.: Obmann Martin Moser, Michaela Reiter, Maria Schipke, Obmann-Stv. Martin Ebenhofer)

Das Naturparkbüro ist vom 24.12.2021 bis 09.01.2022 nicht besetzt. Gerne sind wir ab 10. Jänner 2022 wieder persönlich für Sie da.  Zwischenzeitig können Sie uns gerne Ihre Anliegen per Mail  info@naturpark-muehlviertel.at zukommen lassen. Alles Liebe ihr Naturpark-Team