Einträge von info_oif56512

Steinlehrpfad in Rechberg

Der NEU gestaltete Steinlehrpfad direkt beim Großdöllnerhof in Rechberg gibt Einblicke in die Geologie Oberösterreichs. Maskottchen WOLLI begleitet euch auf dem Rundweg und gemeinsam erfahrt ihr Wissenswertes über die Entstehungsgeschichte unserer Landschaft. Highlight ist die Erlebnisstation Steinwippe. Geologie zum Anfassen. Mehr Infos

Gute Noten kann man (beinahe) Essen: Do, 11. Nov. 2021, 18.30 – 20.30 Uhr

Workshop: Gesunde Lebensmittel für Kinder Hyperaktivität, Konzentrationsschwierigkeiten und Lernstörungen können den Schulalltag unserer Kinder erschweren. Die Auswahl der richtigen Lebensmittel bei den Kindern und Jugendlichen beeinflusst diese Faktoren enorm. Wie Farbstoffe & Co das Verhalten der Kinder verändern bzw. Vitamine der B-Gruppe, Lecithine und die richtigen Fette die Konzentrationsfähigkeit steigern, ist ebenso Inhalt dieses Workshops, […]

NEUER LFI-Lehrgang

Lehrgang NaH „Natur am Hof“ – Artenvielfalt UND Landwirtschaft Am Freitag, den 26. Nov. 2021 startet am LFI in Linz der neue Zertifikatslehrgang. Artenvielfalt bzw. deren Erhalt ist ein Thema, das derzeit in aller Munde ist. Viele möchten ihren Beitrag leisten und fragen sich, was sie konkret für unsere Vögel, Bienen und Insekten tun können. […]

Geschäftsführer/In gesucht

Der Verein Naturpark Mühlviertel sucht ab Jänner 2022 eine/n Geschäftsführer/In zur Umsetzung der zahlreichen Projekte und Aufgaben im Rahmen des Schutzgebietsmanagements in den 4 Säulen: „Schutz, Erholung, Bildung und Regionalentwicklung“. Die detaillierte Ausschreibung hier zum Downloaden. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (mit Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen) bis spätestens 2. November 2021 zH. Bgm. […]

Erhalt wertvoller Flächen – Pflege der Pfarrwiese in St. Thomas am Bl.

Auch heuer hat wieder ein Team aus engagierten freiwilligen Helferinnen und Helfern den feuchten Teil der Pfarrwies’n in der Gemeinde St. Thomas am Bl. gemäht. Es ist eine Freude zu sehen, wie sich durch die kontinuierliche Pflege die Wiese zu einem wahren Naturjuwel entwickelt hat und so seltenen Tier- und Pflanzenarten einen Lebensraum bietet. Ein […]

Ziersträucher als Blickfang: Fr, 27. Aug. 2021, ab 9.00 Uhr

Eine duftende, blühende Hecke erfreut das Auge, bietet Sichtschutz und ist Lebensraum für Vögel und Insekten. Welche Pflanzen eigenen sich am Besten für meine Hecke? Welchen Zweck soll sie erfüllen? Bereits vor dem Kauf gilt es einiges zu beachten, das spart viel Zeit, Mühe und Geld. Bei diesem Kurs erfahren Sie Wissenswertes über geeignete Pflanzen, […]

Beweggrund – LandART am Großdöllnerhof in Rechberg

Das heurige Landart-Projekt des Künstlers Willi Katteneder thematisiert auf ironische Weise den rapiden Verlust von wertvollem Boden in Österreich. Vom nackten Grus-Untergrund über die dünne, wertvolle Bodenschicht, wird die Verletzlichkeit unserer Lebensgrundlage auf drastische Weise aufgezeigt.  Mehr lesen

Filz-Workshop: Sa, 25. Sep. 2021, 9-12; 13-16 Uhr

Deko-Licht oder Tischset: Herstellung selbst gefilzter Unikate Den Filzprozess kennenlernen, verstehen, spüren und kreativ umsetzen. Bei diesem Workshop fertigen wir ein Deko-Licht oder ein Tisch-Set. Verwendet werden nur feinste Naturmaterialien. Unter fachkundiger Anleitung entstehen so wahre Kunstwerke für das eigene Zuhause. Neben dem praktischen Arbeiten erfahren wir Wissenswertes über die Wolle und das Filzhandwerk. Wahlweise […]

Sommerliche Wildkräuter-Hoops: Fr, 30. Juli 2021, 15-18 Uhr

Kreatives Arbeiten mit Wildkräutern im Trend der Flower-Hoops Wir erkunden gemeinsam die wunderbare Welt der Wildkräuter rund um den Großdöllnerhof. Dabei werden die gängigsten Wildkräuter und deren Verwendung vorgestellt. Anschließend sammeln wir Wildkräuter als Material für unseren Wildkräuterhoop. Dabei legen wir entweder ein Thema fest, zu dem wir einen Wildkräuterkranz binden wollen, oder es entsteht […]

5. Naturparkschule ausgezeichnet

Wir gratulieren herzlich der Mittelschule Bad Zell zu ihrer Zertifizierung als Naturparkschule. Beim Festakt präsentierten die Schülerinnen und Schüler mit viel Begeisterung und Engagement zahlreiche Naturparkaktivitäten. Hier geht’s zu den Bildern der Zertifizierungsfeier.