Neun Plätze – Neun (Kräuter)Schätze: Sa, 12. Juni 2021, 13 – 17 Uhr

Auf neun schönen Plätzen im Naturpark, wo man die schöne Aussicht genießen und Geschichten erleben kann, werden wir euch auf neun verschiedene Kräuter (Unkräuter) eine neue Sichtweise eröffnen. Was man alles damit machen kann und welche Geschichten sich um diese Kräuter ranken, werden wir euch erzählen. Es wäre wünschenswert, wenn jede/r TeilnehmerIn ein besonderes „Herzens“ Kräutlein mitnimmt, auf das wir vielleicht noch näher eingehen können.

Treffpunkt: Parkplatz Großdöllnerhof, Rechberg
Kosten: Erw. € 20,- (incl. kleines Geschenk und digitale Unterlagen)
Teilnehmerzahl: mind. 7, max. 10 Personen
Mitzubringen: Wetterangepasste Freizeitkleidung, feste Schuhe, Sitzunterlage, Pilzkorb, Taschenmesser
Leitung: Monika und Hermann Fleischanderl (Natur- und LandschaftsvermittlerIn, Dipl. Kräuterpädagogen, Pilzexperten)

Anmeldung erforderlich:
Monika Fleischanderl, Tel. 0660/353 90 19, oe5mom@gmx.at,
www.naturdetektive.at bis spätestens Donnerstag Mittag vor der Veranstaltung.