Berg-Flockenblume mit Biene (2)_Foto Michaela Reiter

Unterwegs zur flotten Biene: Sa, 13. Juni 2020, 14 – 17 Uhr

Das Leben der Wild- und Honigbienen im Naturpark

Bei dieser Tour entdecken wir verschiedene Wildbienenarten, ihre Lebensweise und ihre Bedeutung für unser Ökosystem. Spielerisch erforschen wir ihre Lebensräume, von der Blumenwiese bis zum Obstgarten. So entdecken wir, was Wildbienen brauchen, was für ihren Erhalt wichtig ist und was wir dazu beitragen können. Wir beleuchten auch den Unterschied zur Honigbiene und erfahren, wie Imker mit einer Bienenwiege die natürliche Lebensweise nachempfinden. Bitte Vorsicht bei Allergien, der Veranstalter übernimmt keine Haftung.

Treffpunkt: Hof Familie Friedl in Bad Zell
TeilnehmerInnen: mind. 7, max. 9
Kosten: Erw. € 7,- / Kinder € 5,-
Leitung: Alexandra Friedl (Natur- und Landschaftsvermittlerin, Imkerin)

Anmeldung erforderlich:
Alexandra Friedl, Tel. +43 (0)699/109 93 784, hofbauer1@gmx.at oder www.naturschauspiel.at